Die Kanzlei ist spezialisiert auf die Unterstützung Ihrer Interesen als Arbeitnehmer und Führungskräfte bei allen Fragen rund um das komplexe Feld des Arbeitsrechts. Dies umfasst insbesondere Auseinandersetzungen, die mit der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses einhergehen und erfolgt nach Erhalt einer Kündigung vor den zuständigen Arbeitsgerichten oder im Rahmen von außergerichtlichen Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber über die Modalitäten eines Aufhebungsvertrags. 

 

 

Ein weiterer wesentlicher Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeit liegt in der außergerichtlichen und gerichtlichen Unterstützung von Betriebsratsgremien bei der Durchsetzung und Wahrung der zustehenden Informations-, Beratungs-, Anhörungs-, und Mitbestimmungsrechte sowie als Sachverständiger im Rahmen von Verhandlungen über Betriebsvereinbarungen, Interessenausgleichen und Sozialplänen. Es werden für betriebliche Interessenvertretungen als Dozent bundesweit Schulungen zum Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht durchgeführt. 

Sie haben eine Abmahnung / eine Kündigung / einen Aufhebungsvertrag erhalten? Was ist nun zu tun?

Kostenlose Ersteinschätzung

In einem persönlichen Erstgespräch erhalten Sie umgehend eine rechtliche Ersteinschätzung zu Ihrem Sachverhalt und Ihnen wird der für Sie optimale Weg zum weiteren Vorgehen aufgezeigt.

Einfache Beauftragung

Sofern ein Tätigwerden gegenüber Ihrem Arbeitgeber nötig sein sollte, wird die Kanzlei nach der Beauftragung als Ihr Bevollmächtigter in Ihrem Namen unmittelbar tätig und Ihre Interessen kosequent vertreten. 

Vertauensvolle Zusammenarbeit

Sie werden in den weiteren Verfahrensablauf stets eng und aktuell eingebunden, so dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind. 

 

Kontakt

 

 

 

 

Julian Senkpeil
Profil von Julian Senkpeil auf LinkedIn anzeigen